Black Pigeon zu Gast in der leo:16 (Münster), Vortrag und Kneipenabend

8. Dezember 2018
0:00

Samstag 8. Dezember 2018 ab 19 Uhr –
Herwarthstraße 7, 48143 Münster

Nicht nur in Zeiten des gesellschaftlichen Rechtsrucks ist es notwendig, über alternative Gesellschaftssysteme nachzudenken. Der Anarchismus stellt unser heutiges Gesellschaftssystem komplett in Frage.
Viele denken als erstes an Chaos und Gewalt, wenn sie das Wort “Anarchie” hören. Anarchie bedeutet “Ordnung ohne Herrschaft”, würden Anarchist*innen einwenden. Aber was meinen sie damit genau? Und wie wollen sie dieses Ziel erreichen?
In einem kurzen Vortrag wird auf diese Fragen eingegangen. Anschließend werden Ideen und Handlungsweisen des Anarchismus anhand des anarchistischen Buch- und Kulturzentrums “Black Pigeon” in Dortmund beispielhaft näher erläutert.

Nach den beiden Inputs ist Raum für Diskussionen. Die Kneipe hat weiter für euch offen, Gespräche und Diskussionen können vertieft werden und der Abend in gemütlicher Atmosphäre ausklingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.