Hinein in die Lauter Glitzer Woche!

Ab morgen startet Lauter Glitzer | queerfeministisches Spektakel Vol. 2. Das Ganze ist sicher einer der größten queerfeministischen Events seit vielen Jahren in Dortmund. Wir freuen uns auf fast eine Woche wundervoller Erfahrungen und spannender Diskurse in einem möglichst sicheren Rahmen.

Grade auch in Zeiten des gesellschaftlichen Rechtsrucks, in dem auch feministische Errungenschaften immer stärker angegriffen werden, gilt es eigene Perspektiven zu entwickeln. Perspektiven, die über das Erreichte hinaus gehen und auf die Überwindung des Patriarchats als Ganzes abzielen!

Leider werden ein Großteil der ansonsten stattfindenden Events im Black Pigeon in dieser Woche ausfallen. Wir bräuchten einfach noch größere Räume… 😀 Ihr könnt aber natürlich zu vielen Zeiten in der Woche auch so vorbei schauen, um in unseren Büchern zu stöbern. Informiert Euch am besten im Vorfeld über die Programm Übersicht von Lauter Glitzer, zu welchen Zeiten wir geöffnet haben: https://lauterglitzer.noblogs.org/programm/ – oder in unserer eigenen Programm Übersicht!

Programm August 2018

Regelmäßig stattfindende Veranstaltungen:

  • Sozialberatung der Freien Arbeiter*innen Union – jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat 18.30-19.30 Uhr (fällt für August aus!)
  • Deutsch Sprachkurs – jeden Montag 16.00-18.00 Uhr
  • Nachhilfe Unterricht: jeden Donnerstag 15.00-17.00 Uhr
  • Café des Lumières: jeden Donnerstag 17.00-20.00 Uhr
  • Vinylcafé: jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat 15.00-19.00 Uhr
  • Basteln & DIY im Pigeon: jeden 2. und 4. Mittwoch 15.00-19.00 Uhr
  • offenes Veranstaltungsplenum vom Black Pigeon: jeden 1. Dienstag im Monat ab 19.00 Uhr
  • Anarchistische Gruppe Dortmund Tag: jeden Dienstag 17.00-19.00 Uhr (7.8. Spielenachmittag – 14.8. Fällt aus wegen Lauter Glitzer – 21.8. Musik Gedöns – 28.8. Diskussionsveranstaltung: Klassenkampf? Wir schenken uns die Freiheit!)
  • Einmalige Veranstaltungen bzw. Veranstaltungen ohne festen Rythmus:

    (wird aktualisiert – speziell im Lauter Glitzer Kontext kommen noch 3-4 Veranstaltungen hinzu!)

    (Beachtet das die regelmäßigen Events in der Lauter Glitzer Woche größtenteils ausfallen!)

    In eigener Sache: Die aktuelle Lage und das neue Konzept vom Black Pigeon

    Hervorgehoben

    Liebe Freund*innen des Black Pigeon,

    Wie letzte Woche angekündigt wollen wir euch gerne unser neues Ladenkonzept und unsere neuen Öffnungszeiten vorstellen.

    Doch zunächst wollen wir erläutern, warum wir uns entschieden haben, das Konzept zu verändern:
    Wir wollen offen mit euch sein. Die letzten Monate waren in mancherlei Hinsicht eine schwere Zeit für uns als Kollektiv. Parallel zu den Öffnungszeiten unseres Zentrums mussten wir in unzähligen Soli-Events viele Stunden reinklotzen um den Erhalt unseres Raums zu sichern. Für viele aus dem Kollektiv sind die regelmäßigen Schichten im Zentrum unangenehm geworden. Das reine Aufhalten unseres Zentrums ist natürlich nicht oder nur gering an unseren Bedürfnissen orientiert, was über die letzten beiden Jahre mittlerweile zu einiger Frustration geführt hat. Das Betreiben eines solchen Projekts ist logischerweise mit einigen Unannehmlichkeiten verbunden. Da wir uns als Kollektiv mit diesem Kernpunkte unserer Struktur nicht mehr so wohl fühlen, wie es sein sollte, ist es Zeit Veränderungen vorzunehmen.
    Weiterlesen

    Soli-Aktivitäten vom Black Pigeon Kollektiv

    Freitag und Samstag hatten wir einen Stand auf dem Berkelterror in der Pampa Coesfeld. Wir haben Zuckerwatte und Crêpes vertickt um zum Erhalt unseres Zentrums beizutragen. Der Stand ist nur ein Beispiel von vielen Soli-Aktivitäten die wir aktuell durchführen und durchgeführt haben. Gerne seit ihr jederzeit Eingeladen uns auch zu unterstützen, z.B. über Regelmäßige oder einmalige Spenden, hier unsere Kontodaten:

    Black Pigeon
    BIC: GENO DE F1 ETK
    IBAN: DE18830944950003287980

    Freuen würden wir uns auch wenn ihr am 1.7. zu unserem Soli-Flohmarkt im Black Pigeon vorbei kommt, Krams mitbringt oder sogar nen eigenen Stand macht.

    Lesen – Leben – Kämpfen!

    Soli-Flohmarkt im Black Pigeon

    Wir, das anarchistische Buch- und Kulturzentrum “Black Pigeon” veranstalten am 01.Juli diesen Jahres, ab 12 Uhr, einen Soli-Flohmarkt zum Erhalt unseres Laden.

    Ihr habt zufällig schicke Dinge bei euch im Keller, in der Abstellkammer oder sonst wo stehen, die ihr nicht braucht, gerne loswerden wollt und spenden würdet? Ihr habt Lust das Black Pigeon zu unterstützen und Gegenstände am Tag selbst zu verkaufen?
    Weiterlesen

    Karten fürs Antifacamp ab jetzt im Black Pigeon verfügbar!

    Bei uns kriegt ihr übrigens wieder Karten für das diesjährige Antifacamp für NRW und Rheinland-Pfalz!

    Das ganze findet vom 16.08.-19.08. statt.

    Der Rechtsruck verschärft sich immer mehr, und das nicht erst, seitdem die AfD im Bundestag sitzt. Umso wichtiger ist nun eine starke antifaschistische Bewegung. Wir wollen einen Ort schaffen, an dem diese Bewegung zusammenkommen, sich verknüpfen und austauschen kann und laden euch deshalb zum Antifa-Camp im Rheinland ein.
    Weiterlesen

    Veranstaltungsreihe zum Anarchismus in Essen mit Solifete fürs Black Pigeon

    Veranstaltungsreihe zum Thema Anarchismus. Was ist das? Welche Kritik an der Demokratie gibt es innerhalb anarchistischer Ideen? Was geht in Essen und wie können wir gemeinsam aktiv werden? Im Anschluss an diese formidable Veranstaltungreihe feiern wir gemütlich mit musikalischen Gästen in den Abend hinein.

    23.05.2018 18:00 Uhr Einführung Anarchismus Hörsaal S05T00B71 Uni Duisburg-Essen
    30.05.2018 18:00 Uhr Demokratiekritik Hörsaal S05T00B71 Uni Duisburg-Essen
    02.06.2018 15:00 Uhr Anarchistisches Organisierungstreffen Alibi Essen
    02.06.2018 20:30 Uhr Solifete fürs Black Pigeon

    mit totaler Bedudelung von ½ Dishlicker und Michel B.

    Alibi Essen

    Soli-Konzert fürs Black Pigeon!

    Bands gucken, Bier trinken & das alles für einen guten Zweck, nämlich für deinen Lieblingsbuchladen in Dortmund: Das Black Pigeon 🙂

    Es lärmen für sie:

    ♥ MEAN // Punkviolence

    ♥ DIARRHEA SUICIDE // Punkrock

    ♥ Ken Hetzen // Schrammelpunk

    ♥ Kurschatten // Post-Punk

    P.S.: Am nächsten Tag is übrigens FEIERTAG also gelten keine Ausreden!